• Wahlkreisbüro

Verstetigung der Sanierungsmittel an Baden-württembergischen Schulen dringend notwendig

Der bildungspolitische Sprecher und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Dr. Stefan Fulst-Blei unterstützt die Forderungen des Städtetags nach einer Verstetigung der Sanierungsmittel des Landes:

„Die bisher zur Verfügung gestellten Landesmittel für Schulsanierung und Digitalisierung sind ein Anfang, aber nicht mehr. Angesichts des weiterhin bestehenden großen Sanierungsstaus an baden-württembergischen Schulen ist eine Verstetigung der Mittel auf hohem Niveau absolut notwendig. Die Kommunen brauchen für diese Mammut-Aufgabe Planungssicherheit. Auch muss die grün-schwarze Landesregierung jetzt schnellstmöglich die Abrechnungszeiträume strecken. Alles andere wäre angesichts voller Auftragsbücher und der begrenzt möglichen Zeiträume während der Ferienzeit zunehmend unrealistisch.“

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen